responsive site templates

RFID Transponder Beschreiben und Auslesen

Die Inventur mit RFID-Transpondern unterscheidet sich schon in der grundlegenden Logik stark von der herkömmlichen Barcode basierten Inventur.

Der Hauptgrund hierfür ist dass, bei mit RFID-Transpondern ausgestatteten Gegenständen, jeder Gegenstand eine eigene ID bekommt.
Im Gegensatz dazu haben gleiche Objekte bei der Barcodeinventur denselben Strichcode.

Ein CLASS1 GEN2 UHF-Transponder hat unterschiedliche Speicherbänke, die genutzt werden können:

RESERVED (ACCESS / KILL)
EPC
TID
USER

Wir bei Sydesoft GmbH verstehen diese grundlegenden technischen Details und sind geübt darin unsere Kunden bei diesem Thema zu beraten, um eine gut durchdachte RFID-Implementierung zu erreichen.

App Beispiel RFID Lesen Bild
Nordic ID Stix Bild

Nordic ID Stix

Kann am PC angeschlossen werden und liest/schreibt RFID-Transponder stationär. Eignet sich z.B. für die Ausgabe von Mitarbeiter RFID-Karten oder im PoS Bereich.