how to make a website


Android Benennung bleibt einfach

Entgegen der Tradition hat sich Google dafür entschieden bei der neuen Android Version auf einen komplizierten Namen zu verzichten.

Bis jetzt haben alle Android Versionen in alphabetischer Reihenfolge einen netten Süßigkeiten-Namen bekommen. Damit ist ab Android Version 10 Schluss.

Der Grund dafür ist, dass die Suche nach einem mit dem Buchstaben Q anfangenden Namen, der auch international verstanden wird, sich als zu schwer erwies.

Darum stellt Google diese Suche nun ein.

Die neueste Android Version heißt schlicht Android 10, wurde am 13. März 2019 vorgestellt und wird seitdem in der Beta getestet.

Der finale Release soll noch im dritten Quartal 2019 stattfinden.

Einige der Smartphones, die das Update bekommen werden, sind:

Honor 20 Amazon Bild

Honor 20

Huawei Mate 20 Amazon Bild

Huawei Mate 20

OnePlus7 Amazon Bild

OnePlus 7